Begleiten - beraten - schützen
Was kann die
Beratungsstelle tun ?

Die Mitarbeiterinnen vermitteln Wohnraum, Dolmetscherinnen oder Rechtsberatung. Manchmal werden auch medizinische Hilfen gebraucht oder es muss die Rückreise organisiert werden. In entscheidenden Situationen, z.B. beim Gang zu
Ämtern, Behörden oder vor Gericht stehen die Klientinnen nicht allein da. Die Mitarbeiterinnen begleiten sie und stellen bei Bedarf auch die psychosoziale Versorgung sicher.

Für den Aufenthalt in Deutschland werden Deutschkurse oder Arbeit vermittelt und Beratung bei Partnerproblemen beziehungsweise Schwangerschaft angeboten.